Leistungen

In dieser Rubrik finden Sie eine Auflistung meiner Tätigkeitsbereiche mit kurzer Beschreibung. Wählen Sie bitte im unteren Bereich dieser Seite eine Unterkategorie aus.

Boden-, Gewässer- und Grundwasseruntersuchungen
Ich habe durch die Bearbeitung eigener Projekte und die Mitarbeit in Projekten anderer Ingenieurbüros sowie die gutachterliche Bearbeitung von über 1000 "Altlastenfällen" bei der THA/BvS alle Aspekte von Boden-, Grundwasser- und Gewässerverunreinigungen und deren Behandlung intensiv bearbeitet. Referenzliste bis zum Jahr 2000.
Baugrunduntersuchungen / -gutachten
Baugrunduntersuchungen und Baugrundgutachten biete ich zusammen mit qualifizierten Bohrfirmen an.
Gefährdungsabschätzungen gemäß BBodSchG
Seit dem 17.03.1998 haben das BBodSchG und seit dem 12.07.1999 die BBodSchV Gesetzeskraft in Deutschland (www.BBodSchG.de). Das BBodSchG regelt die Ermittlung und die Beseitigung von Stoffbelastungen des Bodens und des Grundwassers, die "geeignet sind, Gefahren, erhebliche Nachteile oder erhebliche Belästigungen für den einzelnen oder die Allgemeniheit herbeizuführen" (§ 2, Abs.(3) BBodSchG).

Gefährdungsabschätzung
Teersee Rositz, Thüringen
Gefährdungsabschätzung

Kartographische Dokumentation einer GFA
Immissions- / Emissionsgutachten
Im Hinblick auf eine Betriebsführung die in Einklang mit den rechtlichen Vorgaben des BImSchG/BBodSchG steht kann die Erstellung eines Immissions-Emmissionsgutachtens erforderlich werden. Qualifizierte Wirkpfadbetrachtungen sind die Basis für eine realistische Bewertung von Umweltgefahren und ihrer rechtlichen Konsequenzen.
Abfallberatung
Ich bin "Betriebsbeauftragter für Abfall". Ich habe komplexe Entsorgungen gemäß den Bestimmung des KrW-/AbfG nach umfangreichen Rückbaumaßnahmen bearbeitet und z. B. in Kuwait die Erstelllung eines umfassenden Abfallwirtschaftskonzepts geleitet.
Revitalisierung belasteter Grundstücke
Unnötiger Landschaftsverbrauch muss nicht sein. Eine bedarfs- und risikoadäquate Überplanung von Industrie- und Militärbrachen erlaubt häufig die Revitalisierung von infrastrukturell günstig gelegenen aber preiswerten Grundstücken.

Revitaliserung Revitaliserung

Industriebrache in Thüringen
Enviromental Due Diligence Report
Vor dem Verkauf von Grundstücken und/oder Immobilien sollte eine Statusanalyse von Grund und Boden bzw. aufstehenden Gebäuden stehen. Ich biete beide Leistungen an.

Darüber hinaus werden Betriebsprüfungen angeboten, die die Kompatibilität Ihres Unternehmens mit den einschlägigen Umweltgesetzen bzw -Verordnungen untersuchen. Environmtal Due Diligence Berichte habe ich für ein Bürohochhaus in Wien, Standorte der Siemens AG und Sinn/Leffers in Deutschland sowie Betriebsstätten der Metallverarbeitung in der Slowakei verfasst.
Koordinator nach BGR 128 für Arbeiten in kontaminierten Bereichen
Ich bin Koordinator nach BGR 128 für Arbeiten in kontaminierten Bereichen.
Internationale Projektarbeit
Eine Auswahl meiner bisherigen internationalen Projekte finden Sie auf dieser Seite

Auswahl:
Environmental Due Diligence und Gutachten für Galvaniken in der Slowakei
Environmental Due Diligence für den Vienna Tower, Wien
Environmental Assessment of Ogoniland, Nigeria, - Umweltbestandsaufnahme
Vorbereitung und Durchführung eines Altlastenssymposiums für eine Chinesische Regierungsdelegation
ENI Teer Sand Projekt, Mboundi, Kongo: Überwachung der Einhaltung von Sicher-heitsbestimmungen der Ölfirma ENI und des Auftraggebers Fugro Consult
Projektdirektor für das ökologische Großprojekt „Restoration of the mangroves in the Bodo creeks“, Nigeria -Renaturierung zerstörter Mangroven
Sicherheit im Gelände
Im nationalen und internationalen Kontext verfüge ich über Zertifikate für persönli-che Sicherheit und Teamsicherheit im Gelände, auch in Konfliktgebieten.

Zertifikat Behaviour after capture [PDF, 410 KB]
Zertifikat First aid in threatening environments [PDF, 410 KB]
Zertifikat Team and personal security [PDF, 410 KB]
BGR-128 Zertifikat [PDF, 254 KB]
Schulungen und Training
Zur erfolgreichen Projektarbeit gehören auch Einweisungen, Schulungen und Trai-ning von Mitarbeitern. Power-Point-Präsentationen, toolbox meetings und prakti-sche Einweisungen stellen capacity building und implementation of international best practises sicher.
Kontakt
Deutsch